COQON

 

Meine QBOX wird als OFFLINE bzw. NICHT ERREICHBAR angezeigt! - Was tun?

Folgen

Dies kann mehrere Ursachen haben:

 

1.

Kontrollieren Sie, ob Sie evtl. häufiger Probleme mit dem heimischen WLAN haben. (Sehr langsame Verbindung oder gar ganze Ausfälle) Hier empfehlen wir auf eine Verbindung via LAN Kabel umzusteigen.

 

2.

Sie haben Ihre QBOX mit einem Repeater verbunden? - Bitte achten Sie darauf, dass die QBOX direkt mit dem Router verbunden ist, da die Stabilität der Repeater zu häufigen Problemen führen kann.

 

3.

Bitte überprüfen Sie, ob am Standort der QBOX ein ausreichender UMTS Empfang im Telekom Netz verfügbar ist. Sofern es zu einem Breitband-Internetausfall kommen sollte, wird sich die QBOX automatisch über UMTS verbinden. Wenn das nicht klappt, erscheint Sie als offline in Ihrer Boxliste.

 

 

 

Alles stimmt und Sie wird dennoch offline angezeigt?

Wir arbeiten daran die Stabilität der QBOX stetig zu verbessern. 
Vorerst lässt sich das Offline Problem in 99% der Fälle wie folgt lösen:

 

- Lassen Sie die Box neu Starten. -

 

Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

1. Trennen Sie Ihre QBOX vom Stromnetz

2. Warten Sie zwei bis drei Minuten

3. Verbinden Sie Ihre QBOX erneut mit dem Stromnetz.

4. Dann startet die Box neu* und steht Ihnen nach kurzer Zeit wieder zur Verfügung**.

 

*) Das Q muss hierbei für >15 Sekunden grün blinken. Ist dies nicht der Fall (viel kürzer), wiederholen Sie den Vorgang.

**) Sobald das Q grün leuchtet wird der 256bit Schlüsselaustausch über UMTS vollzogen. Je nach vorhandener UMTS Verbindung kann dies bis zu 10 Minuten dauern. (normal wenige Sekunden) Erst danach wird die Box als online/verfügbar angezeigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare