COQON

 

Es lassen sich keine Q-Wave Komponenten anlernen! Was tun?

Folgen

Es lassen sich bei Ihnen keine Q-Wave Komponenten anlernen, oder das Anlernen klappt nur noch sporadisch?

 

Hinweis:

Achten Sie darauf, dass Ihre Box das neueste Update installiert hat.

 

Hier erklären wir Ihnen zwei mögliche Fälle.

 

Fall 1:

Wenn in dem Moment des Anlernens die Internetverbindung sehr langsam ist, kann es sein, dass das Gerät schon im System ist, jedoch der Client es noch nicht übermittelt bekommen hat.

Lösung 1:

Loggen Sie sich bitte erneut in die Cloud ein oder starten Sie die Qbox neu. (Beim Neustart muss die Box mindestens 30 Sekunden vom Netzteil getrennt werden)

 

Fall 2:

Sie lernen die Komponente per Knopfdruck (o.ä.) an.

Lösung 2:

Achten Sie bitte darauf die genauen Zeitangaben der Anleitung einzuhalten. Starten Sie einen neuen Anlernversuch erst, wenn Sie die Meldung erhalten haben, dass die Komponente nicht angelernt werden konnte. Ein Anlernprozess kann bis zu 30 Sekunden dauern.

 

Fall 3:

Keine Q-Wave Komponenten lässt sich anlernen? 

Lösung 3:

Dann liegt die Ursache mit hoher Wahrscheinlichkeit an dem in der Qbox verbauten Q-Wave Modul. Es handelt sich um einen Chip der eingeclipst ist und sich aufgrund verschiedenster Ursachen evtl. etwas gelöst hat. Hier hilft es schon, wenn das Modul einmal neu eingesetzt wird. 
Hier finden Sie die Anleitung dazu.
Wichtig: Entladen Sie Ihre Hände zuvor an einem Metallgegenstand.

 

Fall 4:

Einzelne Q-Wave Komponenten lassen sich nicht anlernen?

Lösung 4:

Es kann sich um ein Reichweitenproblem handeln. Die Qbox hat in dem Fall keine Möglichkeit mit der Komponente zu kommunizieren, da Sie sich außerhalb der Q-Wave Funk-Reichweite befindet. Dieses Problem kann auch erst nach einiger Zeit auftreten, wenn sich z.B. die räumliche Gegebenheit aufgrund der Umplatzierung von anderen Gegenständen verändert. Hier muss die Box wenn möglich etwas umplatziert werden, um die Komponente besser zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

  

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare